USA language Nederlandse taal Deutsch
WelkomFotogalerijWelkom

Info Curaçao:

Curaçao hat viele Öffentliche und Privatstrände welche Alle sehr verschieden sind. Sonne-geniesser auf Urlaub oder Einwohner die einen freien Tag geniessen; es gibt eine grosse Auswahl zwischen felsartige Buchten oder Sandstrände. Die meisten Schwimmstrände liegen aufgeteilt entlang der Sudwestküste Curaçaos.

Das Wasser dort ist meistens ruhig und kristallklar. Der Nordküste ist mit sein kräftige Brandung und starke Unterströmung nicht geeignet zum schwimmen. Fur Taucher ist Curaçao ein wahres Paradis.

Ursprunglich besteht Curaçao aus Vulkanischen Kalkstein worauf sich seit Jahrhunderten Korallen abgesetzt haben. Entlang der Küste lassen sich die meisten Korallenriffe bewundern. Durch die atemberaubende Unterwassernatur ist Tauchen eine von den meist polpulären beschäftigungen auf Curaçao. In den Gewässern von Curaçao ist eine Vielvalt von Meerestieren zu bewundern, sowie Papagaienfische, Red Snapper, farbenfrohe Schmetterlingfische u.s.w.
Das sind nur einige der viele Sorten Fische die Sie hier zu sehen bekommen werden.

Wenn Sie noch nie getaucht oder geschnorchelt haben, ist jetzt vielleicht der Moment zum lernen. Probieren Sie auf jeden fall einmal eine Tauchmaske auf zu setzen und die Wunderwelt unter der Wasseroberfläche zu bewunderen.

Bitte schauen Sie weiter auf diesen Website für Information über unsere Tauchschule.

Strände

Wenn Sie schöne, Lange Tage am Strand mögen, dann sind Sie auf Curaçao genau richtig. Diese Insel bietet ein optimales geniessen von weissen Stränden und dem blauen Meer. Der eine Strand noch schöner als der Andere. Eben hier bekommen Sie das Gefühl das zum Tropische Urlaub gehört.

Daaibooi - Der Strand wo sich die einheimische Bevölkerung gern aufhält, wegen dem sauberen Sand, dem untiefem Wasser und der viele Fische.

Casabao - Teils angelegter Strand mit Palmen, geräumig, ein wenig weiter entfernt von der Aussenwelt und deswegen unter Der Woche ziemlich ruhig, Prima Strand zum sonnenbaden und Schnorcheln. Wegen der Koralle gibt es hier sehr viel verschiedene Fische.

Playa Kenepa - aufgeteit auf ‘Grote Knip’ und ‘kleine knip’. Zwei von wenigen Öffentlichen Stränden, also braucht hier keiner Eintritt zu zahlen. Hier kommen Sie zum schwimmen in das schöne, klare Wasser.

Klein Curaçao - Weit weg vom hektischen Punda und Otrabanda, liegt auf etwa zwei Bootstunden ab Spanish Water. Ein Insel mit weissen Sandstränden, kristallklarem Wasser, die wunderschönen Korallenriffe heimgesucht von der schöne Flora und Fauna. Ein wahres Mekka für Taucher, Schnorchler und Sonnen-Geniesser.

Ein Spaziergang am Strand oder zum Historischem Leuchtturm. Schöne Muscheln suchen entlang des Wassers oder einfach in eine Liege die Sonne geniessen.

Home   |    Contact   |    Design & Development © Lionhead BV